Sommerbräune das ganze Jahr

St_Tropez_Tanning_Cruelladewill

 

Eine leichte Bräune ist das, was sich die meisten Menschen vom Sommer erhoffen.
Doch die Sonne kann noch so schön scheinen, wenn man den ganzen Tag im Büro sitzt, hat man davon nicht viel. Und wenn man Pech hat ist der Sommer genau so schnell wieder vorbei, wie er gekommen ist.
Wenn ihr auf eine leichte Sommerbräune aber nicht verzichten wollt, dann empfehle ich euch einen leichten Selbstbräuner.

Selbstbräuner? Aber bitte natürlich!

Selbstbräuner genießen nicht den besten Ruf und das in den meisten Fällen völlig zurecht.
Viele lassen die Haut orange aussehen oder hinterlassen unschöne Streifen. Diese zwei Dinge gilt es unbedingt zu vermeiden.
Am besten geht das, indem ihr auf eine Creme zurückgreift, die euch nach und nach leicht bräunt und nicht über Nacht einen extremen Unterschied zaubert.

Gradual Tan by St.Tropez

Mein absoluter Favorit für eine natürliche Bräune ist die „Gradual Tan Lotion“ von St.Tropez.
Die Creme wird wie eine normale Bodylotion aufgetragen und baut nach und nach eine leichte Bräune auf.
Ich persönlich trage sie gerne vor dem Schlafengehen auf, da sie leider den typischen Selbstbräuner Duft hat und ich ungern meine Mitmenschen damit belästigen möchte.
Trotz dessen, dass die Creme bei jedem Auftrag nur eine leichte Bräune abgibt, ist es wichtig, dass das Produkt gleichmäßig aufgetragen wird.
Hierfür verwende ich gerne einen Tanning Handschuh. Seine weiche Oberfläche trägt das Produkt super gleichmäßig auf und verhindert unschöne Streifen.

Tipp: Vor dem ersten Auftrag ein leichtes Peeling unter der Dusche machen und auf besonders trockene Stellen, wie die Ellenbogen oder die Knie, eine nichtbräunende Lotion auftragen und einziehen lassen.

Am nächsten Morgen dusche ich mich ab und wiederhole den Vorgang am Abend.
Nach einigen Tagen seht ihr das Ergebnis – Jetzt könnt ihr entscheiden, wie tief die Bräune sein soll. Je dunkler ihr es mögt, desto regelmäßiger tragt ihr die Bodylotion auf.

Habt ihr schon mal Erfahrungen mit Selbstbräunern gemacht und wenn ja, welche?

Love_Finja

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.